top of page

Allgemeine Geschäftsbedingungen der
Letsmakeitmagical Kollektivgesellschaft

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Vertragsverhältnis zwischen der Letsmakeitmagical Kollektivgesellschaft ("Letsmakeitmagical KlG/Letsmakeitmagical"), Tiina Steinmann und Alexander Winkler, Waldegg 1, 8322 Gündisau, Schweiz ("wir/uns") und allen Personen, welche unsere Webseite www.letsmakeitmagical.com ("Webseite") sowie unsere Dienstleistungen, Leistungen und Produkte (gemeinsam "Leistungen") nutzen und/oder erwerben.


Wir erlauben uns, Dich in diesen ABG jeweils direkt mit "Du", "Dich", "Dir" etc. anzusprechen. Damit beziehen wir uns auf sämtliche Personen, die unsere Leistungen nutzen und durch eine Bestellung, bzw. einen Einkauf in unserem Onlineshop ein vertragliches Verhältnis mit uns eingehen.

Durch die Aufgabe einer Bestellung in unserem Onlineshop, in mündlicher oder schriftlicher Form direkt bei uns, sowie beim Kauf von Tickets über unsere Webseite, erklärst Du Dich mit diesen AGB einverstanden.

In unserem Onlineshop wirst Du vor Abschluss des Bestellvorgangs aufgefordert, Deine Zustimmung zu den AGB mittels Anklicken eines entsprechenden Feldes zu bestätigen.
Vor der Aufgabe einer Bestellung solltest Du somit diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden haben.

Unser Umgang mit personenbezogenen Daten ist in unserer Datenschutzerklärung geregelt, die einen integralen und bindenden Bestandteil dieser AGB darstellt.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen bestehen aus 18 Paragraphen mit entsprechenden Unterpunkten:

§ 1 Geltungsbereich

§ 2 Angebot

- 2.1 Preis

- 2.2 Bestellung

- 2.3 Versandkosten

- 2.4 Zahlungsbedingungen, Zahlungsvarianten

§ 3 Vertragsabschluss

- 3.1 Allgemein

- 3.2 Bestellungen im Onlineshop

- 3.3 Anderweitige Bestellungen

§ 4 Lieferung von physichen Produkten

- 4.1 Liefergebiet

- 4.2 Lieferzeiten

- 4.3 Versandbedingungen

- 4.4 Lieferkosten

- 4.5 Zoll

§ 5 Download-Produkte

§ 6 Veranstaltungen

- 6.1 Eintrittskarten

- 6.2 Anmeldung

- 6.3 Altersbeschränkung

- 6.4 Hausordnung

- 6.5 Gebrauch von Mobiltelefonen / technischen Geräten

- 6.6 Bild- und Tonaufnahmen

§ 7 Gutscheine, Geschenkkarten und weitere Angebote

§ 8 Widerrufsrecht / Retouren (Umtausch- und Rücknahmeregelungen)

- 8.1 Versandware

- 8.2 Tickets

- 8.3 Download-Produkte

- 8.4 Engagement

§ 9 Gewährleistung / Mängelrüge

- 9.1 Bei physichen und digitalen Produkten

- 9.2 Bei Aufführungen

§ 10 Haftungsbeschränkung

§ 11 Gewährleistungsausschluss für die Nutzung der Webseite und der Dienste

§ 12 Datenschutz

§ 13 Änderung der Bedingungen

§ 14 Links auf Webseiten Dritter

§ 15 Geistige Eigentumsrechte

§ 16 Irrtum

§ 17 Verschiedenes

§ 18 Anwendbares Recht und Gerichtsstand

 

§ 1 Geltungsbereich

  • Die Leistungen der Letsmakeitmagical KlG (Tiina Steinmann und Alexander Winkler) erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden AGB.

  • Mit der Aufgabe einer Bestellung akzeptierst Du diese AGB.

  • Die AGB gelten für alle Bestellungen, die über unsere Webseite, mündlich oder schriftlich (z.B. per E-Mail, Whatsapp etc.) getätigt werden.

  • Es gelten ausschließlich unsere AGB. Von unseren AGB abweichende AGB der Kundschaft haben keine Gültigkeit, es sei denn, wir stimmen diesen ausdrücklich schriftlich zu.

  • Du musst ein Mindestalter von 18 Jahren aufweisen, um kostenpflichtige Leistungen von der Letsmakeitmagical KlG zu beziehen. Minderjährigen ist dies nur über ein Elternteil bzw. über einen Erziehungsberechtigten gestattet.

  • Die Letsmakeitmagical KlG behält sich das Recht vor, die AGB jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern. Maßgebend ist jeweils die zum Zeitpunkt der Aufgabe einer Bestellung geltende Version der AGB, welche für den Auftrag/Vertrag nicht einseitig geändert werden kann.

  • Der Vertragsabschluss erfolgt ausschließlich in folgender Sprache: Deutsch.

 

§ 2 Angebot

  • Das Angebot gilt, solange es auf der Webseite ersichtlich ist und/oder der Vorrat reicht. Preis- und Sortimentsänderungen sind jederzeit möglich.

  • Lieferungen von Versandwaren erfolgen nur an Adressen in der Schweiz, in Deutschland und in Liechtenstein.

2.1 Preis

  • Die Preise verstehen sich in Schweizer Franken. Eine Mehrwertsteuer wird derzeit nicht erhoben.

  • Maßgebend ist der im Zusammenhang mit der Bestellung bzw. der Auftragsgebung mündlich, schriftlich oder auf der Webseite genannte, bzw. ersichtliche Preis.

2.2 Bestellung

  • Die Darstellung der Leistungen, bzw. Produkte auf www.letsmakeitmagical.com sind kein rechtlich verbindlicher Antrag, sondern ein unverbindlicher Online-Katalog, bzw. eine unverbindliche Aufforderung an Dich, die Leistung, bzw. das Produkt auf der oben genannten Webseite zu erwerben.

  • Die Letsmakeitmagical KlG behält sich das Recht vor, die Liefermengen für bestimmte Produkte einzuschränken und die Lieferung oder Dienstleistung nicht auszuführen, wenn eine Herstellung oder Ausführung nicht möglich ist.

  • Mit der Bestätigung der Bestellung mittels Anklicken des entsprechenden Bestätigungsfelds ("Bestellung abschliessen") im Onlineshop oder mittels mündlicher Bestätigung per Telefon oder schriftlich (z.B. per E-Mail, Whatsapp etc.), unterbreitest Du der Letsmakeitmagical KlG ein verbindliches Angebot zum Erwerb der ausgewählten Leistung.

  • Nach Übermittlung der Bestellung erhältst Du eine Eingangsbestätigung, die dokumentiert, dass die Bestellung bei der Letsmakeitmagical KlG eingegangen ist. Bei Bestellungen im Onlineshop kannst Du diese nur solange ergänzen oder annullieren, bis diese zum Versand bereitgestellt werden.

  • Die Letsmakeitmagical KlG ist ohne Nennung von Gründen frei, Bestellungen ganz oder teilweise abzulehnen. In diesem Fall wirst Du informiert und allfällig bereits geleistete Zahlungen werden Dir zurückerstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen, insbesondere erfolgt keine Nachsendung der nicht lieferbaren Produkte oder nachträgliche Ausführung der Dienstleistung.

2.3 Versandkosten

  • Die Versandkosten für Lieferungen innerhalb der Schweiz, innerhalb Deutschlands und nach Liechtenstein richten sich nach den Preisangaben im Onlineshop. Diese sind jederzeit auch unter Lieferbedingungen ersichtlich.

2.4 Zahlungsbedingungen, Zahlungsvarianten

  • Zahlungen müssen in Schweizer Franken geleistet werden.

  • Als Zahlungsmittel im Onlineshop werden Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express) sowie Paypal akzeptiert. Die Abbuchung des Rechnungsbetrages erfolgt umgehend nach Aufgabe der Bestellung.

  • Als weitere Zahlungsmöglichkeit im Onlineshop kannst Du beim Checkout auch die Vorkasse wählen. Beim Bezahlen im Onlineshop mit der Option "Vorkasse" erhältst Du nach Aufgabe Deiner Bestellung von uns innerhalb von zwei Werktagen eine Rechnung per E-Mail zugesandt. Der ausstehende Betrag ist innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsdatum auf das Konto der Letsmakeitmagical KlG zu überweisen. Der Versand der Ware erfolgt nach Eingang der Zahlung.

  • Beim Bestellen von Tickets mit der Option "Vorkasse" hast Du den Betrag nicht im Voraus zu überweisen, sondern die Tickets werden dabei für Dich reserviert und müssen spätestens 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn in bar, mit Karte oder TWINT am Veranstaltungsort an der Theaterkasse bezahlt werden.

  • Mündlich oder schriftlich aufgegebene Bestellungen sind per Banküberweisung innert 14 Tagen ab Erhalt der Rechnung zu bezahlen.

  • Beim Erwerb von Eintritten zu Veranstaltungen ist zusätzlich zum Online-Ticketing auch Barzahlung, bzw. in der Schweiz auch Bezahlung mit TWINT, möglich - sofern es noch Tickets an der Theaterkasse vor Ort gibt, bzw. diese im Onlineshop mit der Option "Vorkasse" reserviert wurden.

  • Ein Anspruch auf Bezug der erworbenen Leistung entsteht erst mit vollständiger Bezahlung des Kaufpreises (Eingang des entsprechenden Betrages auf unserem Konto oder Zahlungsbestätigung des Anbieters des jeweiligen Zahlungssystems). Wir behalten uns vor, Leistungen bis zur vollständigen Bezahlung zurückzuhalten, bzw. diese zu annullieren, sollte die Bezahlung nicht innerhalb der Zahlungsfrist erfolgen.

§ 3 Vertragsabschluss

3.1 Allgemein

  • Als Deine Vertragspartnerin tritt die Letsmakeitmagical KlG auf.

  • Bei einer telefonischen Bestellung kannst Du diese AGB vorab auf unserer Webseite einsehen. Telefonische Bestellungen kommen nur unter Zugrundelegung dieser AGB zustande, welche mit der Bestellung als angenommen gelten.

  • Bestätigungen an allfällige von Dir falsch angegebene E-Mail-Adressen gelten als rechtsgültig zugestellt. Sofern wir eine Bestellung nicht umgehend bestätigen, bleibst Du für zwei Tage an Dein Angebot gebunden.

3.2 Bestellungen im Onlineshop

  • Ein Vertrag kommt erst mit dem Versand der bestellten Ware durch die Letsmakeitmagical KlG zustande.

  • Sobald die Bestellung zum Versand bereitgestellt wurde, erhältst Du eine Versandbestätigung per E-Mail, die Dir gleichzeitig auch den Vertragsabschluss bestätigt.

  • Wenn Du in unserem Onlineshop digitale Produkte bestellst, kommt der Kaufvertrag zustande, sobald wir Dir Deine Bestellung bestätigt haben.

  • Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

3.3 Anderweitige Bestellungen

  • Der Kaufvertrag hinsichtlich der von uns angebotenen Leistungen kommt zustande, sobald wir Dir per Telefon oder E-Mail Deine Bestellung bestätigt haben.

  • Handelt es sich bei der Bestellung um ein Engagement in Form einer Puppentheater-Aufführung, erfolgt der Vertragsschluss mittels Unterschrift eines separaten Engagement-Vertrages, welcher Dir nach Absprache mit uns zugestellt wird.

  • Unsere aktuellen Buchungskonditionen für Aufführungen können jeweils auf unserer Webseite www.letsmakeitmagical.com/puppentheater unter Konditionen & Preise aufgerufen werden.

§ 4 Lieferung von physischen Produkten

4.1 Liefergebiet

  • Deine Lieferadresse muss in der Schweiz, in Deutschland oder dem Fürstentum Liechtenstein liegen.

4.2 Lieferzeiten

  • Die Dauer der Lieferung ist abhängig vom jeweiligen Lieferunternehmen.

  • Für verspätete Lieferungen ausserhalb der angegebenen Lieferfristen übernehmen wir keine Verantwortung. 

  • Die Lieferfrist liegt in der Regel zwischen drei (3) und fünf (5) Werktagen ab dem Zeitpunkt des Vertragsschlusses, soweit nichts Abweichendes vereinbart ist. Im Falle der Zahlung per Vorkasse beginnt die Frist für die Lieferung zum Zeitpunkt des Eingangs des Rechnungsbetrages auf dem Konto der Letsmakeitmagical KlG.

  • Die aktuell zur Verfügung stehenden Lieferzeitspannen sind im Onlineshop oder unter Lieferbedingungen ersichtlich.

4.3 Versandbedingungen

  • Von uns ausgehende Sendungen werden Dir in der Regel in den Briefkasten zugestellt. Durch uns versandte Pakete ab einem Warenwert von 100 CHF erhältst Du persönlich und gegen Unterschrift vom Lieferunternehmen. Solltest Du die Sendung zum Zeitpunkt der Zustellung nicht entgegennehmen können, erhältst Du eine Einladung zur Abholung des Paketes in einer der nächstgelegenen Filialen, bzw. Abholstationen, des Lieferunternehmens.

  • Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Ware geht erst mit der Zustellung der versandten Produkte an Dich auf Dich über.

  • Ab Zustellung der bestellten Ware an die von Dir angegebene Lieferadresse übernimmst Du die Verantwortung für die gelieferten Produkte, auch wenn diese nicht direkt von Dir (sondern z. B. von einem Nachbarn) in Empfang genommen wurden.

  • Sendet das Lieferunternehmen die versandte Ware an uns zurück, da eine Zustellung bei Dir nicht möglich war, trägst Du die Kosten für den erfolglosen Versand. Dies gilt nicht, wenn Du den Umstand, der zur Unmöglichkeit der Zustellung geführt hat, nicht zu vertreten hast.

 

4.4 Lieferkosten

  • Die Lieferkosten werden für alle Bestellungen pauschal verrechnet.

  • Es gelten die im Onlineshop kommunizierten Lieferkosten.

  • Die Lieferkosten werden als zusätzliche Position im Warenkorb und auf der Rechnung aufgeführt.

4.5 Zoll

  • Alle unsere Lieferungen erfolgen zollfrei, da wir zusammen mit unserem Versandpartner jeweils innerhalb des Landes versenden, in welches bestellt wird.

§ 5  Download-Produkte

  • Nach der Bezahlung von Download-Produkten mit Kreditkarte oder Paypal kannst Du diese direkt über den Download-Link auf der Auftragsbestätigungsseite als ZIP-Datei herunterladen. Des Weiteren erhältst Du (bei Vorkasse innerhalb von 3 Tagen nach Eingang der Zahlung) per E-Mail eine Bestätigungsnachricht mit einem Link zum Herunterladen des digitalen Produktes/der Produkte.

  • Der Dir zugesandte Link ist 30 Tage gültig.

  • Du bist lediglich berechtigt, Privatkopien auf anderen Trägermedien anzufertigen. Der Weitervertrieb, die Weitergabe, Übertragung oder Unterlizenzierung der in unserem Shop erworbenen Produkte ist nicht gestattet.

  • Bitte beachte, dass Download-Produkte in unserem Shop von einer Rücknahme sowie einem Umtausch ausgeschlossen sind und nur dann storniert werden können, wenn für deren Bezahlung die Option "Vorkasse" gewählt und der ausstehende Betrag noch nicht überwiesen wurde.

§ 6 Veranstaltungen

 

6.1 Eintrittskarten

  • Der Kauf von Eintrittskarten (Tickets) ist entweder über den Vorverkauf auf unserer Webseite oder direkt vor Veranstaltungsbeginn an der Theaterkasse am Veranstaltungsort möglich.

  • Bei einem Ticketkauf über www.letsmakeitmagical.com erhältst Du Deine Eintrittskarte direkt nach Aufgabe der Bestellung per E-Mail zugesandt. Du kannst Dein Ticket entweder in digitaler oder ausgedruckter Form an der Theaterkasse vorweisen.

  • Bitte beachte, dass nur bezahlte Tickets gültig sind. Wenn Du Tickets mit der Option "Vorkasse" kaufst, sind diese lediglich für Dich reserviert und müssen spätestens 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn in bar, mit Karte oder TWINT an der Theaterkasse bezahlt werden. Die Letsmakeitmagical KlG behält sich das Recht vor, reservierte Tickets nach Ablauf der Zahlungsfrist erneut für den Kauf freizugeben.

  • ​Die Tickets für unsere Vorstellungen sind übertragbar.

  • Solltest Du Dein Ticket verlieren, können wir Dir an der Theaterkasse eine Ersatzkarte ausstellen.

6.2 Anmeldung

  • Eine Anmeldung für unsere Veranstaltungen ist verbindlich.

  • Im Verhinderungsfall bitten wir Dich frühzeitig vor Veranstaltungsbeginn um eine Abmeldung aller betroffenen Personen an die E-Mail-Adresse info@letsmakeitmagical.com oder über die Telefonnummer +41 (0)78 217 77 32.

  • Bei einer Abmeldung von einer Veranstaltung fallen keine weiteren Kosten an.

6.3 Altersbeschränkung

  • Für unsere Vorstellungen gibt es grundsätzliche keine Altersbeschränkung. Wir empfehlen einen Besuch der Veranstaltung jedoch erst ab einem Alter von 4 Jahren.

  • Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr haben nur in Begleitung Erwachsener Zutritt zu unseren Veranstaltungen. In Ausnahmefällen können auch jüngere Kinder nach persönlicher Absprache zwischen der Letsmakeitmagical KlG und einer für die Kinder verantwortlichen Person unsere Vorstellungen ohne erwachsene Begleitung besuchen. 

 

6.4 Hausordnung

  • Besuchern kann der Zutritt zum Veranstaltungsort oder zu einer Vorstellung verweigert werden, wenn sie den Kartenverkauf behindern, andere Personen belästigen oder begründeter Anlass zur Annahme besteht, dass sie die Vorstellung stören. Der Zutritt kann weiter verhindert werden, wenn gegen die AGB verstoßen oder ein Platz eingenommen wird, für den keine gültige Eintrittskarte vorgewiesen werden kann. Bezahlte Eintrittskarten werden in genannten Fällen rückerstattet.

  • Die Mitnahme von Speisen und Getränken in den Zuschauerraum ist möglicherweise untersagt. Bitte beachte die Vorgaben am Veranstaltungsort.

  • Rauchen ist nicht gestattet.

6.5 Gebrauch von Mobiltelefonen / technischen Geräten

  • Wir bitten Dich, Mobiltelefone, Pager etc. während der Vorstellung auszuschalten.

6.6 Bild- und Tonaufnahmen

  • Bild- und Tonaufnahmen unserer Aufführungen sind ausschließlich zur privaten Nutzung erlaubt. Die Privatsphäre sowie Persönlichkeitsrechte anderer Besucher sind dabei zu respektieren. Zuwiderhandlungen können u.a. Schadenersatzansprüche auslösen und der Besucher kann von der Aufführung ausgeschlossen werden.

§ 7 Gutscheine, Geschenkkarten und weitere Angebote

  • Für unsere Produkte sind von Zeit zu Zeit Gutscheine, Geschenkkarten oder Rabatte und weitere Angebote erhältlich ("Angebote"). Solche Angebote sind nur für den im jeweiligen Angebot festgelegten Zeitraum gültig. Angebote dürfen ohne unsere ausdrückliche schriftliche Genehmigung nicht übertragen, modifiziert, verkauft, getauscht, vervielfältigt oder verteilt werden.

§ 8 Widerrufsrecht / Retouren (Umtausch- und Rücknahmeregelungen)

8.1 Versandware

  • Das Schweizer Recht sieht für den Online-Handel keine Rücknahmefrist oder ein anderes Rückgaberecht vor, nachdem die Bestellung abgeschickt wurde. Dennoch gewährt Dir die Letsmakeitmagical KlG für Versandware aus Kulanz eine Rücknahmefrist von 14 Tagen ab deren Erhalt.

  • Für auf Abnutzung zurückführende Schäden besteht kein Anspruch auf Rückgabe.

  • Du hast während 14 Tagen nach Erhalt der Versandware das Recht, den Vertrag uns gegenüber ohne Angabe von Gründen zu widerrufen und uns die Ware innerhalb dieser Zeit zurückzusenden. Maßgeblich für die rechtzeitige Absendung ist das Datum des Poststempels.

  • Um Dein Widerrufsrecht auszuüben, musst Du uns mittels einer eindeutigen schriftlichen Erklärung (z.B. eines mit der Post versandten Briefes oder einer E-Mail) an eine der folgenden Adressen über Deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren:

 

Letsmakeitmagical KlG

Tiina Steinmann und Alexander Winkler

Waldegg 1

8322 Gündisau

Schweiz

E-Mail: info@letsmakeitmagical.com

  • Sobald wir Deine Erklärung erhalten haben, senden wir Dir ein Retourenformular mit allen nötigen Angaben für Deine Rücksendung zu.

  • Retouren aus der Schweiz und Liechtenstein werden direkt an uns, Retouren aus Deutschland an unseren deutschen Versandpartner in Möhnesee DE zurückgesandt.

  • Bitte beachte, dass die Kosten für die Rücksendung von Dir zu tragen sind.

  • Von der Poststelle erhältst Du bei der Postaufgabe kostenlos einen Beleg. Bitte bewahre diesen gut auf, da im Falle eines Paketverlustes die Rücksendung nur gegen Vorlage dieses Beleges gutgeschrieben werden kann.

  • Wir erstatten bereits geleistete Zahlungen zurück, sobald wir die Ware erhalten haben, behalten uns aber vor, den Ersatz für allfällige Beschädigungen oder übermäßige Abnutzung von der zurückzuerstattenden Summe abzuziehen bzw. in Rechnung zu stellen.

8.2 Tickets​

  • Eine Rückgabe bereits bezahlter Eintrittskarten ist aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich. In Krankheitsfällen oder bei Fehlbuchungen bieten wir aus Kulanz jedoch eine Rücknahme der Eintrittskarten an. Bitte beantrage in oben genannten Fällen die Rückgabe der Tickets frühzeitig vor Veranstaltungsbeginn in einer E-Mail an info@letsmakeitmagical.com oder mit einem Anruf auf die Nummer +41 (0)78 217 77 32. Wir behalten uns vor, die Bearbeitungsgebühr des Ticketanbieters vom zurückzuerstattenden Betrag abzuziehen.

  • Bei Zuspätkommen oder bei Nichterscheinen zu Vorstellungsbeginn besteht kein Anspruch mehr auf Erstattung nicht in Anspruch genommener und somit verfallener Eintrittskarten.

  • Ein Umtausch gekaufter Tickets ist nicht möglich.

  • Spielplanänderungen bleiben vorbehalten. Wir behalten uns auch nach Beginn des Vorverkaufs vor, eine Vorstellung abzusagen oder durch die Aufführung eines anderen Werkes zu ersetzen sowie das Datum und die Beginnzeit einer Vorstellung zu ändern. In diesen Fällen hast Du Anspruch auf Rückerstattung des Kaufpreises, sofern Du die Vorstellung nicht besuchst. Dieser Anspruch verfällt, wenn Du ihn nicht binnen 14 Tagen geltend machst. Diese Frist beginnt an dem Tag zu laufen, an welchem die Vorstellung gemäss dem beim Kauf gültigen Spielplan hätte stattfinden sollen. Jede weitere Haftung der Letsmakeitmagical KlG ist ausgeschlossen; insbesondere haftet die Letsmakeitmagical KlG nicht für Folgeschäden.

  • Bitte kontaktiere uns für eine Rückerstattung Deiner Tickets aufgrund von Spielplanänderungen brieflich, per E-Mail​ oder telefonisch über folgende Adressen oder Nummer:

Letsmakeitmagical KlG

Tiina Steinmann und Alexander Winkler

Waldegg 1

8322 Gündisau

Schweiz

E-Mail: info@letsmakeitmagical.com

Telefon: +41 (0)78 217 77 32

8.3 Download-Produkte

  • Über unseren Onlineshop erworbene Download-Produkte sind von der Rücknahmefrist ausgeschlossen und können nicht zurückgegeben oder umgetauscht werden. Ebenso ist eine Bestellung von Download-Produkten nur annullierbar, wenn für deren Bezahlung die Option "Vorkasse" gewählt und der ausstehende Betrag noch nicht überwiesen wurde.

8.4 Engagement

  • Erfolgt eine Absage des Auftraggebers vor dem vereinbarten Termin, bezahlt dieser, ausgenommen bei höherer Gewalt, der Letsmakeitmagical KlG folgende Umtriebs- und Ausfallentschädigung:
    • Bei Stornierung der Buchung bis 3 Monate vor dem Aufführungstermin fallen 20% des
    vereinbarten Aufführungshonorars an.
    • Bei Stornierung der Buchung bis 4 Wochen vor dem Aufführungstermin fallen 50% des
    vereinbarten Aufführungshonorars an.
    • Bei Stornierung der Buchung bis 5 Tage vor dem Aufführungstermin fallen 90% des
    vereinbarten Aufführungshonorars an.
    • Bei Stornierung der Buchung ab 5 Tage vor dem Aufführungstermin fallen 100% des
    vereinbarten Aufführungshonorars an.
    Fällt die Aufführung aufgrund höherer Gewalt aus, wird auf Wunsch des Auftraggebers ein zeitnaher Ersatztermin vereinbart.
    Gründe höherer Gewalt sind u.a. Krankheit im Aufführungsteam, Unfall, extreme
    Wetterverhältnisse, vorübergehende Schließung der Aufführungsstätte etc.

§ 9 Gewährleistung / Mängelrüge

9.1 Bei physischen und digitalen Produkten

  • Die Qualitätsmerkmale der Leistungen und Produkte sind auf der Angebotsseite von www.letsmakeitmagical.com angegeben.

  • Werden Waren mit offensichtlichen Schäden an der Verpackung oder am Inhalt angeliefert, so hast Du diese, unbeschadet ihrer Mängelrechte, sofort beim Lieferboten zu reklamieren und die Annahme zu verweigern.

  • Du bist verpflichtet, Dir eine Schadenbestätigungsmeldung des Lieferboten aushändigen zu lassen. Alle Transportschäden sind zusätzlich unverzüglich der Letsmakeitmagical KlG zu melden.

  • Weiter obliegt es Dir, die bestellten Produkte sofort bei Erhalt zu prüfen.

  • Für allfällige Mängel oder Abweichungen von der Bestellung muss die Letsmakeitmagical KIG innert 8 Tagen nach Erhalt der Produkte per E-Mail über info@letsmakeitmagical.com benachrichtigt werden. Danach können nur noch versteckte Mängel geltend gemacht werden, welche sofort nach Entdeckung der Letsmakeitmagical KIG gemeldet werden müssen.

  • Es gelten grundsätzlich die gesetzlichen Bestimmungen von 2 Jahren ab Lieferung für die Gewährleistung der Mängelfreiheit der bestellten Produkte.

  • Hat ein Produkt einen Fehler oder fehlt diesem eine zugesicherte Eigenschaft, kannst Du während zwei Jahren Gewährleistungsansprüche stellen. Das Gesetz sieht die Rückgängigmachung des Vertrags oder die Rückerstattung des Minderwertes des Kaufgegenstandes vor. Vertraglich kann zusätzlich oder stattdessen ein Garantieanspruch (Nachbesserung) vereinbart werden.

  • Der für die mangelhaften Produkte bezahlte Betrag wird Dir zurücküberwiesen.

  • Die Letsmakeitmagical KIG behält sich das Recht vor, einen Beweis des Mangels zu verlangen.

9.2 Bei Aufführungen

  • Die (Qualitäts-) Merkmale der gebuchten Leistung werden in einem separaten Engagementvertrag zwischen Dir als Auftraggeber und uns als Auftragnehmer festgehalten.

  • Sollten Dir während unserer Aufführung gravierende Abweichungen von unserer vertraglich vereinbarten Leistung auffallen (wie z.B. unvollständige Darbietung, falsches Stück, unverständliche Tonqualität etc.), hast Du die Möglichkeit, die Letsamkeitmagical KlG umgehend nach der Veranstaltung, spätestens jedoch innert 14 Tagen ab Ausführung der bestellten Leistung, mündlich oder schriftlich über die von dir festgestellten Mängel zu informieren und Gewährleistungsansprüche an uns zu stellen.

  • Wir erstatten Dir in einem solchen Fall maximal den von Dir bezahlten Betrag für unsere Leistungen sowie die von uns für unsere Aufwände verrechneten Spesen zurück.

  • Gewährleistungsansprüche aufgrund der künstlerischen Qualität sind explizit ausgeschlossen.

§ 10 Haftungsbeschränkung

  • Wir haften nur bei Vorsatz, grober Fahrlässigkeit, bei fahrlässiger Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder bei leicht fahrlässiger Verletzung einer wesentlichen vertraglichen Verpflichtung. Eine „wesentliche vertragliche Verpflichtung“ bedeutet, eine Verpflichtung, deren Erfüllung eine Grundvoraussetzung für die ordnungsgemäße Umsetzung der Vereinbarung ist und auf die Du Dich normalerweise verlassen und vernünftigerweise verlassen kannst.

  • Unsere Haftung für leicht fahrlässige Verletzung einer wesentlichen vertraglichen Verpflichtung ist beschränkt auf die Höhe eines üblichen und vorhersehbaren Schadens für diese Art von Vertrag. Unsere Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz oder für den Fall, dass wir explizit eine Garantie abgegeben haben, bleibt davon unberührt.

  • Jeglicher Haftungsanspruch, der den Wert einer Bestellung übersteigt, ist ausgeschlossen.

  • Während der durch uns organisierten Aufführungen erfolgt der Aufenthalt und die Nutzung der Veranstaltungsräumlichkeiten und Angebote auf eigene Gefahr. Jegliche Haftung wird, soweit gesetzlich zulässig, wegbedungen. Wir übernehmen zudem keine Haftung für mitgebrachte Wertgegenstände, weder im Zusammenhang mit Diebstahl noch mit Verlust.

  • Vorbehaltlich Deiner in diesen AGB ausdrücklich genannten Ansprüche, sind sämtliche Ansprüche (insbesondere Ansprüche auf Schadenersatz, Ansprüche wegen Lieferverzögerungen, Zurückbehaltung des Kaufpreises, Ersatz von entgangenem Gewinn, Minderung, Aufhebung des Vertrages oder Rücktritt vom Vertrag), unabhängig vom Rechtsgrund und soweit gesetzlich zulässig, gegen uns sowie unsere Hilfspersonen und Erfüllungsgehilfen ausgeschlossen.

  • Für Folgeschäden aus der Verwendung unserer Leistungen wird jede Haftung abgelehnt.

§ 11 Gewährleistungsausschluss für die Nutzung der Webseite und der Dienste

  • Die Leistungen und Dienste, welche wir auf dieser Webseite anbieten und zur Verfügung stellen, unsere geistigen Eigentumsrechte und sämtliche Informationen, Materialien und Inhalte, die im Zusammenhang damit zur Verfügung gestellt und Dir zugänglich gemacht werden, werden ohne Mängel- und Verfügbarkeitsgewähr und ohne Gewährleistungen jeglicher Art, ausdrücklich oder stillschweigend (Gewährleistungen der Eignung für einen bestimmten Zweck oder Gewährleistungen in Bezug auf die Sicherheit, Verlässlichkeit, Aktualität, Genauigkeit und die Performance unserer Dienste, u. a.) bereitgestellt – mit Ausnahme von Fällen böswilliger Nichtoffenlegung von Mängeln.

  • Wir gewährleisten nicht, dass unsere Dienste ohne Unterbrechung und fehlerfrei zur Verfügung gestellt werden oder dass sie Deinen Anforderungen entsprechen. Der Zugang zu den Diensten und der Webseite kann aufgrund von Reparaturen, Wartungsarbeiten oder Aktualisierungen ausgesetzt oder eingeschränkt werden. Die Gewährleistung für Produkte, die Du bei uns unter "§ 9 Gewährleistung / Mängelrüge" ausgeführt findest, bleibt davon unberührt.

  • Für die Sicherheit und den Schutz der über das Internet übermittelten Daten sowie für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte unserer Webseite kann keine Haftung übernommen werden. Insbesondere übernehmen wir keine Haftung für direkte oder indirekte Schäden oder Folgeschäden, die den Nutzern unserer Webseite entstehen.

§ 12 Datenschutz

§ 13 Änderung der Bedingungen

  • Wir behalten uns das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Zeit zu Zeit nach unserem alleinigen Ermessen zu ändern, um Gesetzesänderungen oder zusätzlichen Funktionen Rechnung zu tragen, die wir möglicherweise einführen, oder wenn wir unser Geschäft anderweitig weiterentwickeln. Daher solltest Du diese Bedingungen regelmäßig durchlesen.

  • Die neuen Bedingungen gelten für jeden neuen Auftrag, den Du uns nach dem Datum des Inkrafttretens der neuen Bedingungen erteilst.

  • Änderungen dieser AGB werden auf unserer Webseite zugänglich gemacht und treten mit ihrer Aufschaltung in Kraft.

 

§ 14 Links auf Webseiten Dritter

  • Unsere Dienste enthalten ggf. Links, über die Du diese Seite verlassen kannst. Sofern nicht anders angegeben, stehen die verlinkten Seiten nicht unter unserer Kontrolle, und wir sind nicht verantwortlich für die Inhalte verlinkter Seiten, für Links, die auf einer verlinkten Seite enthalten sind, oder für Änderungen und Aktualisierungen solcher Seiten. Wir sind nicht verantwortlich für Übertragungen, die von einer verlinkten Website empfangen werden.

  • Links zu Websites Dritter werden nur zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Die Tatsache, dass wir Links zu anderen Websites hinzugefügt haben, bedeutet nicht, dass wir deren Eigentümer oder deren Inhalt gutheißen.

 

§ 15 Geistige Eigentumsrechte

  • Unsere Webseite sowie alle über diese Webseite zugänglichen Inhalte (und sämtliche abgeleitete Werke oder Verbesserungen derselben), insbesondere in Bezug auf alle Texte, Illustrationen, Dateien, Bilder, Software, Skripte, Grafiken, Fotos, Töne, Musik, Videos, Informationen, Inhalte, Materialien, Produkte, Dienstleistungen, URLs, Technologie, Dokumentation, Marken, Dienstleistungsmarken, Markennamen und Handelsaufmachung sowie interaktive Funktionen und sämtliche geistigen Eigentumsrechte daran, stehen entweder in unserem Eigentum oder werden von uns lizenziert (zusammen: „unsere geistigen Eigentumsrechte“).

  • Keine der Formulierungen in diesen Bedingungen erteilt Dir Rechte im Zusammenhang mit unseren geistigen Eigentumsrechten. Sofern nicht ausdrücklich hier festgelegt, erwirbst Du keine Rechte, Ansprüche oder Beteiligungen an unseren geistigen Eigentumsrechten. Alle in diesen Bedingungen nicht ausdrücklich gewährten Rechte bleiben ausdrücklich vorbehalten.

  • Das vollständige oder teilweise Reproduzieren, Verbreiten, Übermitteln (elektronisch oder mit anderen Mitteln), Modifizieren, Verknüpfen oder Benutzen der Inhalte unserer Webseite für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung von uns untersagt.

 

§ 16 Irrtum

  • Um die volle Verantwortung für das Angebot der Letsmakeitmagical KIG zu tragen und Fahrlässigkeit auszuschließen, wurden die vorliegenden AGB gemäß dem Bundesgesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG; SR 241), der Verordnung über die Bekanntgabe von Preisen (PBV; SR 942.211) sowie den Bestimmungen des Schweizerischen Obligationenrechts (OR; SR 220) mit dem aktuellsten Wissen und mit bestem Gewissen erstellt.

  • Fehler oder Manipulationen z. B. durch Hacking können wir nicht zu 100% ausschließen. Daher übernehmen wir keine Garantie oder Haftung für Aussagen zu den AGB. Hinweise zu Fehlern und Manipulationen nehmen wir gerne entgegen und werden diese umgehend klären und korrigieren.

  • Sollten Angaben wie Preise, Qualitätsmerkmale der Leistungen und Produkte usw. auf der Webseite nicht korrekt ausgewiesen sein, behält sich die Letsmakeitmagical KIG das Recht vor, während der Bearbeitung der Bestellung darauf hinzuweisen. Beiden Parteien ist es möglich, in einem solchen Fall die Bestellung zu stornieren.
     

§ 17 Verschiedenes

  • Eine Verzichtserklärung einer der Parteien hinsichtlich eines Verstoßes oder Verzugs im Rahmen dieser Bedingungen stellt keine Verzichtserklärung für vorangegangene oder nachfolgende Verstöße oder Verzüge dar.

  • Du verzichtest darauf, allfällige Forderungen gegenüber uns zur Verrechnung zu bringen.

  • Die in diesen Bedingungen verwendeten Überschriften dienen nur dem besseren Verständnis, ihnen ist keine rechtliche Bedeutung beizumessen.

  • Sollten einzelne oder mehrere Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam oder nicht durchsetzbar sein oder werden, wird die Wirksamkeit oder Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen dieser AGB oder der Bezug unserer Leistungen davon nicht berührt. Die Parteien werden in diesem Fall die unwirksame oder nicht durchsetzbare Bestimmung durch eine wirksame und durchsetzbare Bestimmung ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der zu ersetzenden Bestimmung am nächsten kommt. Dasselbe gilt sinngemäß für den Fall, dass diese AGB eine Regelungslücke enthalten sollten.

  • Ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung kannst Du weder Deine gemäß diesen Bedingungen geschlossene Vereinbarung mit uns abtreten noch alle oder Teile Deiner vertraglichen Rechte oder Pflichten.

  • Diese Bedingungen stellen die gesamte Vereinbarung dar und ersetzen alle vorherigen schriftlichen oder mündlichen Vereinbarungen zwischen Dir und uns im Zusammenhang mit unseren Leistungen und dem Verkauf von Produkten.

§ 18 Anwendbares Recht und Gerichtsstand

  • Auf die Rechtsbeziehung zwischen der Letsmakeitmagical KIG und Dir ist Schweizer Recht anwendbar. Das UN-Kaufrecht wird ausgeschlossen.

  • Ausschließlicher Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten ist der Sitz der Letsmakeitmagical KlG.

Kontakt

Um Kontakt mit uns aufzunehmen, sende bitte eine E-Mail an:

info@letsmakeitmagical.com

oder verwende folgende Postanschrift:

Letsmakeitmagical KIG

Tiina Steinmann und Alexander Winkler

Waldegg 1

8322 Gündisau

Schweiz

Anrufe nehmen wir über die Nummer +41 (0)78 217 77 32 entgegen.

 

Diese AGB traten am 18. Mai 2024 in Kraft und ersetzen die AGB vom 9. Mai 2024.

bottom of page