Datenschutzbestimmung der
Letsmakeitmagical Kollektivgesellschaft

 

Deine Privatsphäre ist uns ein grosses Anliegen. Aus diesem Grund versichern wir Dir im Rahmen dieser Datenschutzerklärung, dass wir mit Deinen persönlichen Daten gemäss der EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sorgfältig umgehen, sie sorgsam verarbeiten und schützen.

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Bereiche der Letsmakeitmagical Kollektivgesellschaft ("Letsmakeitmagical KlG"), Tiina Steinmann und Alexander Winkler, Waldegg 1, 8322 Gündisau, Schweiz, und hält fest, welche Deiner Daten bei einem Besuch auf www.letsmakeitmagical.com (auch "Webseite") erhoben werden, wie wir sie verwenden, und wie Du Deine Angaben aktualisieren oder aus unserer Datenbank löschen lassen kannst.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmst Du dieser Datenschutzbestimmung und ihren Inhalten zu.

Wie wir Deine Daten sammeln, nutzen und speichern:

§ 1 Allgemeines

Wir erheben im Rahmen Deines Besuches auf www.letsmakeitmagical.com sowie Deiner Nutzung unserer Dienste sowohl personenbezogene Daten, die Rückschlüsse auf Deine Identität zulassen,  als auch nicht personenbezogene Daten (gemeinsam "Daten").

Nicht personenbezogene Daten lassen keine Rückschlüsse darauf zu, von wem sie erfasst wurden. Nicht personenbezogene Daten, die wir erfassen, bestehen hauptsächlich aus technischen und zusammengefassten Nutzungsinformationen.

Zu den personenbezogenen Daten, die wir über unsere Dienste erfassen, können Informationen gehören, die von Zeit zu Zeit angefordert werden, wie Namen, E-Mail-Adressen, Adressen, Telefonnummern, IP-Adressen und mehr. Wenn wir personenbezogene mit nicht personenbezogenen Daten kombinieren, werden diese, solange sie in Kombination vorliegen, von uns als personenbezogene Daten behandelt.

§2 Wie sammeln wir Daten?

Nachstehend sind die wichtigsten Methoden aufgeführt, die wir zur Sammlung von Daten verwenden:

  • Wir erfassen in Zusammenarbeit mit unserem Hostingprovider Wix.com Daten bei der Nutzung unserer Dienste. Wenn Du also unsere digitalen Assets besuchst und Dienste nutzt, kann Wix.com die Nutzung, Sitzungen und die dazugehörigen Informationen sammeln, erfassen und speichern.

  • Wir erfassen Daten, die Du uns selbst zur Verfügung stellst, beispielsweise, wenn Du über einen Kommunikationskanal direkt mit uns Kontakt aufnimmst (z. B. eine E-Mail mit einem Kommentar oder Feedback), Angebote, Dienstleistungen oder Informationen anforderst, Bestellungen für Produkte aufgibst, online oder anderweitig an unseren Umfragen, Gewinnspielen oder anderen Aktionen teilnimmst und des Weiteren, wenn Du unseren Newsletter abonnierst.

  • Ebenso können wir (vorbehaltlich der Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien besagter Dritter) Daten über Dich aus Drittquellen beziehen, wie z.B. aus öffentlichen Datenbanken oder von sozialen Netzwerken.

(1) Zugriff auf die Website / Webhosting

Wie bereits erwähnt, wird diese Webseite auf der Wix.com-Plattform gehostet. Deine Daten können über den Datenspeicher und die Datenbanken von Wix.com, sowie die allgemeinen Anwendungen von Wix.com, gespeichert werden. Dies geschieht auf sicheren Servern hinter einer Firewall.

Das Unternehmen sowie dessen vertrauenswürdige Partner und Dienstanbieter sind auf der ganzen Welt ansässig. Zu den in dieser Datenschutzrichtlinie erläuterten Zwecken speichert und verarbeitet Wix.com alle nicht personenbezogenen Daten, die es erfasst, in unterschiedlichen Rechtsordnungen.

Personenbezogene Daten können in den Vereinigten Staaten, in Irland, Südkorea, Taiwan, Israel und soweit für die ordnungsgemäße Bereitstellung unserer Dienste und/oder gesetzlich vorgeschrieben in anderen Rechtsordnungen gepflegt, verarbeitet und gespeichert werden.

Mehr Informationen zur Datenschutzrichtlinie von Wix.com findest Du hier: https://de.wix.com/about/privacy.

 

(2) Nutzung des Kontaktformulars

Für Fragen und Anfragen Deinerseits stellen wir Dir die Möglichkeit zur Verfügung, uns über das Kontaktformular auf unserer Webseite anzuschreiben.

Um Deine Nachricht beantworten zu können und für Anschlussfragen bereitzustehen, benötigen wir von Dir eine aktuelle E-Mail-Adresse, welche wir ausschliesslich zu den in diesem Abschnitt genannten Zwecken speichern. Weitere Angaben können freiwillig von Dir eingefügt werden.

Die persönlichen Daten, welche wir durch Deine Nutzung des Kontaktformulars erhalten, verbleiben bei uns, bis Du uns zur Löschung aufforderst, Deine Einwilligung zur Speicherung widerrufst oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung (nach Erledigung der Anfrage) mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

(3) Nutzung des Formulars "Glücksaktion"

Bei einer Teilnahme an "Taapos und Liina-Lous Glücksaktion" benötigen wir (bei minderjährigen Teilnehmerinnen/Teilnehmern mit der Einwilligung eines Elternteils bzw. Erziehungsberechtigten) für das Zusenden von Nachrichten in Bezug auf die Glücksaktion, der Glücksaktie sowie des Postkartensets die Angaben gemäss dem Formular auf der Seite www.letsmakeitmagical.com/glücksaktion.

Durch das Setzen des Häkchens im Formular erteilst Du uns die Erlaubnis, den Vornamen, das Alter, den Text sowie das hochgeladene Glücksbild von Dir, bzw. der/des teilnehmenden Minderjährigen, für welche(n) Du die Elternschaft bzw. Erziehungsberechtigung trägst, auf unserer Webseite unter "Glücksaktionärinnen und  -aktionäre von Letsmakeitmagical" zu veröffentlichen.

Die per oben genanntem Formular übermittelten persönlichen Angaben werden wir innerhalb von 30 Tagen nach dem Versand der Glücksaktie sowie des Postkartensets aus unserer Kontaktliste löschen.

(4) Nutzung des Formulars "Zauberwelt"

Bei einer Teilnahme an der Aktion "Taapos und Liina-Lous Zauberwelt" benötigen wir, mit Deiner Einwilligung als Elternteil bzw. Erziehungsberechtigte*r der Teilnehmerin/des Teilnehmers, für das Zusenden von Nachrichten in Bezug auf die Aktion Zauberwelt, der Zauberwelten-Urkunde sowie der Blumensamen die Angaben gemäss dem Formular auf der Seite www.letsmakeitmagical.com/zauberwelt.

Durch das Setzen des Häkchens im Formular erteilst Du uns die Erlaubnis, den Vornamen, das Alter, den Text, die im Formular hochgeladene Audiodatei sowie das hochgeladene Zauberwelt-Bild des teilnehmenden Kindes, für welches Du die Elternschaft bzw. Erziehungsberechtigung trägst, in einem Video auf unserem YouTube-Kanal zu veröffentlichen.

Die per oben genanntem Formular übermittelten persönlichen Angaben werden wir innerhalb von 60 Tagen nach deren Erhalt löschen.

 

(5) Einkauf im Onlineshop / Spenden

Wenn Du in unserem Onlineshop Bestellungen tätigst oder unsere Arbeit durch Spenden unterstützt, benötigen wir für die Abwicklung des Vertrags bzw. der Spendeneingänge folgende Personendaten:

  • Vor- und Nachname

  • Rechnungs- und Lieferadresse, bzw. Adresse

  • E-Mail-Adresse

  • Angaben im Rahmen der Zahlung (abhängig von der gewählten Zahlungsmethode)

Wir nutzen Deine Personendaten ausschliesslich, um Deine Bestellungen zu bearbeiten, die bestellten Produkte auszuliefern, die korrekte Zahlung sicherzustellen sowie unsere buchhalterischen Pflichten zu erfüllen. Diese geben vor, die in diesem Abschnitt erwähnten Daten für mindestens 10 Jahre zu speichern.

Deine Bestellung kannst Du jeweils mit Deiner Kreditkarte oder über PayPal bezahlen. Die Bezahlung erfolgt jeweils direkt über den Anbieter des Zahlungssystems. Wenn Du den Kauf mit Deiner Kreditkarte tätigst, werden die Angaben zu Deiner Kreditkarte vom jeweiligen Anbieter des Zahlungssystems erhoben. Es gelten daher zusätzlich die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Anbieters.

Alle von Wix.com für unsere digitalen Assets angebotenen Zahlungsmöglichkeiten halten die Vorschriften des PCI-DSS (Datensicherheitsstandard der Kreditkartenindustrie) des PCI Security Standards Council (Rat für Sicherheitsstandards der Kreditkartenindustrie) ein. Dabei handelt es sich um die Zusammenarbeit von Marken wie Visa, MasterCard, American Express und Discover. PCI-DSS-Anforderungen helfen, den sicheren Umgang mit Kreditkartendaten (u. a. physische, elektronische und verfahrenstechnische Maßnahmen) durch unseren Shop und die Dienstanbieter zu gewährleisten.

(6) Newsletter

Wir versenden Newsletter nur mit der Einwilligung der Empfänger oder einer gesetzlichen Erlaubnis.

Unsere Newsletter enthalten Informationen zu uns, unseren Diensten, Leistungen, Aktionen und Angeboten.

Bei einer Anmeldung für unseren Newsletter brauchst Du lediglich Deinen Vornamen sowie Deine E-Mail-Adresse anzugeben.

Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt grundsätzlich in einem sogenannte Double-Opt-In-Verfahren. D.h., Du erhältst nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Du um die Bestätigung Deiner Anmeldung gebeten wirst. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mail-Adressen anmelden kann.

Die bei einer Anmeldung für den Newsletter erhobenen Daten dienen nur der Versendung des Newsletters und der Dokumentation Deiner Zustimmung. Eine andere Verarbeitung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Als Dienst für unser E-Mail-Marketing verwenden wir auf unserer Webseite "Ascend by Wix". Dienstanbieter ist das israelische Unternehmen Wix.com Ltd., 40 Namal Tel Aviv Street, Tel Aviv, 6350671 Tel Aviv, Israel.

Mehr über die Daten, die durch Deine Anmeldung für unseren Newsletter und die damit verbundene Verwendung von Ascend by Wix verarbeitet werden, erfährst Du in der Privacy Policy auf https://de.wix.com/about/privacy unter den Punkten 4, 6, 12 und 13.

Die Verwendung von "Ascend by Wix" für den Versand unserer Newsletter erfolgt auf der Grundlage unserer berechtigten Interessen an einem effizienten und sicheren Versandsystem.

Wenn Du unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchtest, kannst Du diesen jederzeit über den Link am Ende eines jeden Newsletters abbestellen/kündigen. Daraufhin werden umgehend keine Newsletter mehr an Dich versandt. Deine Angaben werden wir innerhalb von 30 Tagen nach Deiner Kündigung des Newsletter-Abonnements aus unserer Kontaktliste löschen.

§ 3 Verwendung der Daten

Neben den vorhergehend erwähnten Zwecken erfolgt die Erhebung der Daten generell dazu,

  • um unsere Dienste zur Verfügung zu stellen und zu betreiben;

  • um unsere Dienste zu entwickeln, anzupassen und zu verbessern;

  • um auf Dein Feedback, Deine Anfragen und Wünsche zu reagieren und Hilfe anzubieten;

  • um Anforderungs- und Nutzungsmuster zu analysieren;

  • für sonstige interne, statistische und Recherchezwecke;

  • um unsere Möglichkeiten zur Datensicherheit und Betrugsprävention verbessern zu können;

  • um Verstöße zu untersuchen und unsere Bedingungen und Richtlinien durchzusetzen sowie um dem anwendbaren Recht, den Vorschriften bzw. behördlichen Anordnungen zu entsprechen;

  • um Dir Aktualisierungen, Nachrichten, Werbematerial und sonstige Informationen im Zusammenhang mit unseren Diensten zu übermitteln. Bei Werbe-E-Mails kannst Du selbst entscheiden, ob Du diese weiterhin erhalten möchtest. Wenn nicht, klicke einfach auf den Abmeldelink in diesen E-Mails.

Des Weiteren werden Daten insbesondere auch im Hinblick auf die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung, Abwicklung und Änderung der mit den einzelnen Kund/innen geschlossenen Vertragsverhältnissen sowie zur ordnungsgemässen Rechnungsstellung im Falle der Beanspruchung kostenpflichtiger Dienste erhoben.

Wir als Betreiber dieser Seite haben kein Interesse an der Erhebung und weiteren Verarbeitung Deiner individuellen, personenbezogenen Daten zu Analyse- oder Marketingzwecken.

§ 4 Übertragung der Daten an Dritte

Wir können Deine Daten an unsere Dienstleister weitergeben, um unsere Dienste zu betreiben (z. B. Speicherung von Daten über Hosting-Dienste Dritter, Bereitstellung technischer Unterstützung usw.) und um mit Drittanbietern gemeinsam an der Verbesserung Deines Nutzererlebnisses zu arbeiten.

Deine Personendaten geben wir nur dann weiter, wenn eine ausdrückliche Einwilligung von Dir vorliegt, hierfür eine gesetzliche Verpflichtung besteht, oder dies zur Durchsetzung unserer Rechte, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen aus dem Vertragsverhältnis (auch ausserhalb der Webseite), erforderlich ist.

Dies kann unter folgenden Umständen der Fall sein:

  • (I) um rechtswidrige Aktivitäten oder sonstiges Fehlverhalten zu untersuchen, aufzudecken, zu verhindern oder dagegen vorzugehen;

  • (II) um unsere Rechte auf Verteidigung zu begründen oder auszuüben;

  • (III) um unsere Rechte, unser Eigentum oder unsere persönliche Sicherheit sowie die Sicherheit unserer Nutzer oder der Öffentlichkeit zu schützen;

  • (IV) im Falle eines Kontrollwechsels bei uns oder bei einem unserer verbundenen Unternehmen (im Wege einer Verschmelzung, des Erwerbs oder Kaufs (im Wesentlichen) aller Vermögenswerte u. a.);

  • (V) um Ihre Daten mittels befugter Drittanbieter zu erfassen, vorzuhalten und/oder zu verwalten (z. B. Cloud-Service-Anbieter), soweit dies für geschäftliche Zwecke angemessen ist.

Eine Offenlegung von Daten gegenüber Aufsichtsbehörden, Gerichtsbehörden oder anderen zuständigen Personen ist ausserdem dann ausdrücklich zulässig, wenn das anwendbare Recht dies vorsieht.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, dass Wix.com Deine Daten an Dritte weiterleitet, um die Funktionalität der Webseite zu gewährleisten oder zu verbessern. (Siehe dazu: https://de.wix.com/about/privacy)

Im Zuge der Bereitstellung der Dienste kann unser Hosting-Anbieter Wix.com Daten grenzüberschreitend an verbundene Unternehmen oder andere Dritte und aus Deinem Land/Deiner Rechtsordnung in andere Länder/Rechtsordnungen weltweit übertragen. Durch die Nutzung der Dienste stimmst Du der Übertragung Deiner Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) zu.

Wenn Du im EWR ansässig bist, werden Deine personenbezogenen Daten nur dann an Standorte außerhalb des EWR übertragen, wenn wir gemäß den Informationen, die uns Wix.com zur Verfügung stellt, davon überzeugt sind, dass ein angemessenes oder vergleichbares Niveau zum Schutz personenbezogener Daten besteht. Wix.com sichert uns zu, dass das Unternehmen geeignete Schritte unternimmt, um sicherzustellen, dass es über angemessene vertragliche Vereinbarungen mit seinen Drittparteien verfügt, um zu gewährleisten, dass entsprechende Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden, so dass das Risiko einer unrechtmäßigen Nutzung, Änderung, Löschung, eines Verlusts oder Diebstahls Deiner personenbezogenen Daten minimiert wird und dass diese Drittparteien jederzeit in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen handeln.

Zur Vermeidung von Missverständnissen möchten wir darauf hinweisen, dass Wix.com nicht personenbezogene Daten nach eigenem Ermessen an Dritte übermitteln bzw. weitergeben oder anderweitig verwenden kann.

Ohne Deine Zustimmung werden wir Deine E-Mail-Adresse oder andere personenbezogenen Daten nicht an Werbeunternehmen oder Werbenetzwerke weitergeben.

Wir verkaufen keine personenbezogenen Daten unserer Nutzer für die Absichten und Zwecke des CCPA.

§ 5 Dauer der Aufbewahrung von Daten

Bitte beachte, dass wir die erfassten Daten so lange aufbewahren, wie es für die Bereitstellung unserer Dienste und Dienstleistungen, zur Einhaltung unserer gesetzlichen und vertraglichen Verpflichtungen gegenüber Dir, zur Beilegung von Streitigkeiten und zur Durchsetzung unserer Vereinbarungen erforderlich ist.

Wir können unrichtige oder unvollständige Daten jederzeit nach eigenem Ermessen berichtigen, ergänzen oder löschen.

§ 6 Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Datei aus Buchstaben und Zahlen, die auf Deinen Computer heruntergeladen wird, wenn Du auf bestimmte Webseiten zugreifst. In der Regel ermöglichen es Cookies einer Webseite, den Computer eines Nutzers zu erkennen.

Unsere Webseite wird durch Wix.com gehostet und verwendet Cookies und ähnliche Technologien für unterschiedliche Zwecke, wie beispielsweise:

I) aus Sicherheitsgründen und zum Schutz vor Betrug sowie um Cyber-Angriffe zu erkennen und zu verhindern;

II) um Dir die Dienste, die Du ausgewählt hast zur Verfügung stellen zu können;

III) um die Performance, den Betrieb und die Wirksamkeit der Dienste auf der Webseite zu überwachen und zu analysieren und

IV) um Dein Nutzererlebnis zu verbessern.

Die Cookies, welche Wix.com nutzt, können entsprechend ihrer Art, ihrer Länge und ihrer Kategorie eingestuft werden.

(1) Art:

  • Erstanbieter-Cookies: Cookies, welche Wix.com auf der Webseite platziert. 

  • Drittanbieter-Cookies: Cookies, welche von Drittanbietern auf der Webseite platziert werden.


(2) Dauer:

  • Session Cookies (vorübergehend): Diese Cookies werden gelöscht, wenn Du Deinen Browser schließt und sammeln keine Information von Deinem Computer. Diese Cookies speichern üblicherweise Informationen in Form einer Sitzungs-Identifikation, welche nicht den Nutzer persönlich identifizieren.

  • Persistent Cookies (permanent/gespeichert): Diese Cookies werden auf Deiner Festplatte gespeichert, bis diese ablaufen (d. h. basierend auf deren Ablaufdatum), oder Du diese löschst. Diese Cookies werden verwendet, um identifizierende Informationen über den Nutzer zu sammeln, wie Websurfing-Verhalten oder Bevorzugungen einer bestimmten Website.


(3) Kategorien:

  • Unbedingt notwendige Cookies: Dies sind die Cookies, mit denen Besucher unsere Webseite anschauen können. Sie sind auch aus Sicherheitsgründen erforderlich.

  • Funktionelle Cookies: Diese Cookies "erinnern" sich an registrierte Besucher/Kunden, um deren Nutzererfahrung zu verbessern.

Hier (https://support.wix.com/de/article/cookies-und-deine-website-bei-wix) kannst Du nachsehen, welche Cookies auf Webseiten von Wix.com verwendet werden können. Um mehr über Cookies zu erfahren, u. a. wie man erkennt, welche Cookies gesetzt wurden und wie man sie verwaltet, löscht und blockiert, besuche www.aboutcookies.org oder www.allaboutcookies.org.

Alternativ ist es auch möglich, dass Dein Browser Cookies grundsätzlich blockiert. Dazu musst Du die Cookie-Einstellungen in Deinem Browser entsprechend ändern. Du kannst diese Einstellungen normalerweise im Menü Deines Browsers unter „Optionen“ oder „Präferenzen“ finden.

Bitte beachte, dass das Löschen unserer Cookies oder die Deaktivierung zukünftiger Cookies oder Tracking-Technologien zur Folge haben kann, dass bestimmte Bereiche oder Funktionen unserer Dienste für Dich nicht mehr zur Verfügung stehen oder Dein Nutzererlebnis anderweitig beeinträchtigt wird.

Die folgenden Links können nützlich sein, oder Du kannst die Option „Hilfe“ in Deinem Browser aufrufen.

Um die Verwendung Deiner Daten durch Google Analytics auf allen Webseiten abzulehnen und zu verhindern, lies die folgenden Anweisungen: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

 

§ 7 Verlinkungen

Beachte, dass www.letsmakeitmagical.com zwar Links und Plugins zu anderen Webseiten enthält, wir jedoch nicht für die Datenschutzpraktiken dieser Webseiten verantwortlich sind. Daher empfehlen wir Dir, die Datenschutzerklärungen der Dienste, auf die wir auf unserer Website verlinkt haben, zu lesen, bevor Du sie nutzt und ihnen Deine persönlichen Daten bereitstellst.

§ 8 YouTube Plugins

Im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Videoinhalte nutzt www.letsmakeitmagical.com Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Anbieter des Videoportals ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Bei Aufruf einer Seite mit integriertem YouTube-Plugin wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Du besucht hast.

Des Weiteren kann Youtube verschiedene Cookies auf Deinem Endgerät speichern. Mit Hilfe dieser Cookies kann Youtube Informationen über Besucher unserer Website erhalten. Diese Informationen werden u. a. verwendet, um Videostatistiken zu erfassen, die Anwenderfreundlichkeit zu verbessern und Betrugsversuchen vorzubeugen. Die Cookies verbleiben auf Deinem Endgerät, bis Du sie löschst.

YouTube kann Deinen Klick auf ein YouTube-Plugin direkt Deinem persönlichen Profil zuordnen, solltest Du in deinem YouTube Konto eingeloggt sein. Dies kannst Du verhindern, indem Du Dich aus Deinem YouTube-Account ausloggst.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest Du in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://policies.google.com/privacy?hl=de.

§ 9 Sicherheit

Wix.com als Hosting-Dienst für unserer digitalen Assets stellt uns die Online-Plattform zu Verfügung, über die wir Dir unsere Dienste anbieten können. Deine Daten können über die Datenspeicherung, Datenbanken und allgemeinen Anwendungen unseres Hosting-Anbieters gespeichert werden. Er speichert Deine Daten auf sicheren Servern hinter einer Firewall und bietet sicheren HTTPS-Zugriff auf die meisten Bereiche seiner Dienste.

Ungeachtet der von uns und unserem Hosting-Anbieter ergriffenen Maßnahmen und Bemühungen können und werden wir keinen absoluten Schutz und keine absolute Sicherheit der Daten garantieren, die Du hochlädst, veröffentlichst oder anderweitig an uns oder andere weitergibst.

Aus diesem Grund möchten wir Dich bitten, sichere Passwörter festzulegen und uns oder anderen nach Möglichkeit keine vertraulichen Informationen zu übermitteln, deren Offenlegung Dir Deiner Meinung nach erheblich bzw. nachhaltig schaden könnte. Da E-Mail und Instant Messaging nicht als sichere Kommunikationsformen gelten, bitten wir Dich außerdem, keine vertraulichen Informationen über einen dieser Kommunikationskanäle weiterzugeben.

§ 10 Umgang mit Minderjährigen

Kinder können unsere kostenlosen Dienste nutzen. Wenn sie jedoch Zugriff auf bestimmte Funktionen wünschen, müssen sie ggf. gewisse Angaben machen. Die Erfassung einiger Daten (einschließlich Daten, die über Cookies, Webbeacons und andere ähnliche Technologien gesammelt werden) kann automatisch erfolgen. Wenn wir wissentlich von einem Kind erfasste Daten sammeln, verwenden oder offenlegen, werden wir in Übereinstimmung mit geltendem Recht darauf hinweisen und die Zustimmung der Eltern einholen. Wir machen die Teilnahme eines Kindes an einer Online-Aktivität nicht davon abhängig, dass das Kind mehr Kontaktdaten angibt, als vernünftigerweise für die Teilnahme an dieser Aktivität erforderlich ist. Wir verwenden die von uns erfassten Daten nur im Zusammenhang mit den Diensten, die das Kind angefordert hat.

Wir können auch die Kontaktdaten eines Elternteils verwenden, um über die Aktivitäten des Kindes in den Diensten zu kommunizieren. Eltern können Daten, die wir von ihrem Kind erfasst haben, einsehen, uns untersagen, weitere Daten Ihres Kindes zu erfassen, und verlangen, dass alle von uns erfassten Daten aus unseren Aufzeichnungen gelöscht werden.

Bitte nimm Kontakt zu uns auf, um die Daten Deines Kindes einzusehen, zu aktualisieren oder zu löschen. Zum Schutz Deines Kindes bitten wir Dich ggf. um einen Nachweis Deiner Identität. Wir können Dir den Zugriff auf die Daten verweigern, wenn wir der Ansicht sind, dass Deine Identität fraglich ist. Bitte beachte, dass bestimmte Daten aufgrund anderer gesetzlicher Verpflichtungen nicht gelöscht werden können.

§ 11 Deine Rechte

Im Falle, dass die Verarbeitung Deiner persönlichen Daten Deiner Einwilligung bedarf, werden wir Dich darüber informieren und die Daten erst dann Verarbeiten, wenn wir Deine ausdrückliche Zustimmung erhalten haben.

Du hast das Recht, auf Anfrage detaillierte Informationen zur Speicherung Deiner Daten aufgrund Deiner Nutzung dieser Website und unserer (Dienst-)Leistungen zu erhalten und Zugriff auf Deine gespeicherten personenbezogenen Daten sowie auf bestimmte Zusatzinformationen anzufordern.

Ebenso hast Du das Recht auf Berichtigung fehlerhafter Daten, sowie das Recht, die Verwendung Deiner Daten einschränken zu lassen und Widerspruch gegen deren Verarbeitung zu erheben. Des Weiteren hast Du das Recht, die Löschung Deiner persönlichen Daten zu beantragen, vorausgesetzt, dass für uns keine gesetzliche Pflicht zur Aufbewahrung besteht oder es eine gesetzliche Grundlage gibt, die uns das Verarbeiten Deiner Daten erlaubt.

Zudem hast Du jederzeit das Recht,

  • den Erhalt von personenbezogenen Daten, die Du uns bereitgestellt hast, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu verlangen und

  • eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.

Bitte beachte jedoch, dass diese Rechte nicht uneingeschränkt gültig sind und unseren eigenen berechtigten Interessen und regulatorischen Anforderungen unterliegen können.

Wenn Du allgemeine Fragen zu den von uns erfassten personenbezogenen Daten und deren Verwendung hast, wende Dich bitte wie unten angegeben an uns.

§ 12 Änderung dieser Datenschutzerklärung

Aufgrund der zukünftigen Weiterentwicklung von www.letsmakeitmagical.com und unserer Dienste und Dienstleistungen, sowie der Anwendung neuer Technologien und Änderungen gesetzlicher Rahmenbedingungen besteht die Möglichkeit, dass Aktualisierungen und Änderungen dieser Datenschutzbestimmung notwendig werden und wir diese nach eigenem Ermessen von Zeit zu Zeit überarbeiten.

Auf die aktuelle Version dieser Datenschutzbestimmung kann jederzeit über diese Webseite zugegriffen werden.

Wir bitten Dich, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen. Bei wesentlichen Änderungen werden wir einen Hinweis dazu auf unserer Website veröffentlichen.

Wenn Du die Dienste nach erfolgter Benachrichtigung über Änderungen auf unsere Website weiter nutzt, gilt dies als Deine Bestätigung und Zustimmung zu den Änderungen der Datenschutzrichtlinie und Dein Einverständnis an die Bedingungen dieser Änderungen gebunden zu sein.

Herzlichen Dank für Deine geschätzte Aufmerksamkeit.

Tiina Steinmann und Alexander Winkler

 

Diese Datenschutzerklärung trat am 15. Juni 2021 in Kraft.